WEITERE INFOS
Ein-Treiber-Konzept NVIDIA® UDA
Die bewährte Treiberarchitektur sorgt für kompatiblen, zuverlässigen, stabilen Betrieb mit Spielen und Anwendungen. bietet ein umfassendes Funktionsspektrum, bequeme Updates und ständig aktuelle, leistungsfähige Treiber. Einfach einschalten und loslegen! Volle Unterstützung für PCI Express und AGP ist ebenfalls selbstverständlich.

Hinweise zur Installation

Windows Vista Ready GPUs

WICHTIGE LINKS
NVIDIA Software

 NVIDIA Treiber Downloads
GeForce Release 175  BETA 
Version: 175.12
Freigabedatum: 28.04.2008
Betriebssystem: Windows Vista 32-bit
Sprache: Deutsch
Dateigröße: 61.6 MB

Ich habe die Bestimmungen der
NVIDIA Software-Lizenzvereinbarung gelesen und stimme ihnen zu.
 

Hinweise zur Installation:

entfernen sie vor der installation neuer treiber unbedingt alle bereits installierten nvidia-grafiktreiber über die windows-systemsteuerung.
  • wählen sie dazu start > systemsteuerung > software
  • suchen sie den eintrag für die nvidia-grafiktreiber (ggf. "nvidia windows display drivers" oder "nvidia display drivers")
  • wählen sie anschließend "entfernen".

  • WHQL-zertifizierter Treiber für folgende Grafikprozessoren:
    • GeForce 9800 GX2
    • GeForce 9800 GTX
    • GeForce 9600 GT
    • GeForce 8300
    • GeForce 8200
    • GeForce 8200/NVIDIA nForce 730a
    • GeForce 8100/NVIDIA nForce 720a
  • Unterstützung für Konfigurationen mit einer einzelnen Grafikkarte und für NVIDIA SLI™ Technologie in DirectX 9, DirectX 10 und OpenGL, sowie Quad SLI Technologie mit dem GeForce 9800 GX2.
  • Zusätzliche Unterstützung für NVIDIA GeForce 3D Stereo-Technologie auf GeForce 6/7/8/9 Grafikprozessoren, inklusive SLI Technologie.
  • Neue PureVideo HD Funktionen für GeForce 9800 GX2, 9800 GTX hinzugefügt und 9600 GT:
    • Dynamische Kontrastverstärkung
    • Dynamische Verstärkung von Blau-, Grün- und Hauttönen
    • Dual-Stream Dekodierbeschleunigung*
    • Kompatibilität mit dem Microsoft Vista Aero Anzeigemodus für die Blu-ray- und HD-DVD-Wiedergabe*
  • Folgende neue Seiten wurden zur NVIDIA Systemsteuerung hinzugefügt:
    • Benutzerspezifische Auflösungen verwalten
    • Video-Farbeinstellungen ändern
    • Größe des HDTV-Desktops ändern
    • Die Bildschirmposition der analogen Anzeige bewegen
  • Verbesserte Leistung für zahlreiche DirectX 9, DirectX 10 und OpenGL-Anwendungen.
  • Verbesserte Kompatibilität für Spiele und Anwendungen. Weitere Informationen zu Produkt-Support, Merkmalen, Treiberupdates und Kompatibilität sind den Versionshinweisen zu entnehmen.
*Hinweis: Die neue Dual-Stream Dekodierbeschleunigung und die Aero-Unterstützung der Blu-ray- und HD-DVD-Wiedergabe erfordert aktuelle Movie-Player-Software von Drittherstellern.