header_feature_benefits.gif

  Volle Unterstützung für Microsoft® DirectX® 9.0 Shader Model 3.0
Der Standard für die PCs von heute und die Spielekonsolen der nächsten Generation ermöglicht atemberaubende Effekte und komplexe Grafiken in Kinoqualität. NVIDIA Grafikprozessoren bieten die umfassendste Implementierung der Shader Model 3.0 Funktionalität, inklusive Vertex Texture Fetch (VTF), und damit erstklassige Kompatibilität und Performance für alle DirectX 9 Anwendungen.

  NVIDIA® TurboCache™ Technologie
Mit dieser Technologie kann der Grafikprozessor zusätzlich zum eigenen Grafikspeicher auch dynamisch einen Teil des Arbeitsspeichers für seine Zwecke nutzen. Diese zusätzliche Kapazität und Bandbreite bedeutet höhere Performance und mehr Speicher für Grafikaufgaben.
»Mehr Infos

  NVIDIA® SLI™ Technologie
Ermöglicht den Parallelbetrieb von zwei Grafikkarten und damit mehr als doppelt so viel Leistung wie ein einzelner Grafikprozessor – für unschlagbare Gaming-Performance. SLI bietet höchste Leistung für topaktuelle Spiele und ist daher ein Muss für Hochleistungs-PCs mit PCI Express®. Erfordert ForceWare Release 91.47.
»Mehr Infos

  Entwickelt für Microsoft® Windows Vista™
Die NVIDIA GeForce 7 Grafikprozessoren wurden eigens für Microsoft® Windows Vista™ entwickelt, um eine optimale Umsetzung der 3D-Benutzeroberfläche des neuen Betriebssystems zu ermöglichen.
»Mehr Infos

  PCI Express-zertifiziert
Optimal abgestimmt auf die neue Busarchitektur PCI Express. Mit der doppelten Bandbreite von AGP 8X bietet diese innovative Technologie Übertragungsraten von mehr als 4 GB pro Sekunde sowohl in Upstream- als auch in Downstream-Richtung.
»Mehr Infos

  NVIDIA PureVideo Technologie
High-Definition-Videoprozessoren und NVIDIA DVD Decodersoftware sorgen für optimale Videoqualität. Gestochen scharfes Bild, ruckelfreies Abspielen, brillante Farben, präzise Skalierung: So wird der PC zum Heimkino. Nur in Verbindung mit unterstützter Videosoftware Funktion je nach Produkt unterschiedlich
»Mehr Infos

  Hardware-Decodierbeschleunigung
Ermöglicht die ruckelfreie Wiedergabe von HD- und SD-Videos in den Formaten H.264, WMV und MPEG-2 bei minimaler Prozessorbelastung. Nur in Verbindung mit unterstützter Videosoftware. Funktion je nach Produkt unterschiedlich.

  Ein Treiber-Konzept NVIDIA® ForceWare®
Alle NVIDIA nForce Lösungen verwenden das bewährte Ein-Treiber-Konzept UDA von NVIDIA – alle Produkte funktionieren mit einem einzigen, gemeinsamen Treiber! So lassen sich PCs mit einem nForce Systemchip sehr leicht installieren, warten und aufrüsten.
»Mehr Infos

  NVIDIA® nView® Multidisplay-Technologie
Ultimative Flexibilität und weitreichende Konfigurationsmöglichkeiten für Mehrbildschirm-Umgebungen. Auch wenn Ihr NVIDIA-Grafikprozessor prinzipiell den Mehrbildschirmbetrieb unterstützt, kann es je nach Grafikkarte vorkommen, dass diese Funktion vom Kartenhersteller nicht integriert wurde. Prüfen Sie daher bitte vor dem Kauf, ob die gewünschte Karte auch tatsächlich den Mehrbildschirmbetrieb unterstützt.
»Mehr Infos

  NVIDIA® Digital Vibrance Control® 3.0
Über digitale Steuermöglichkeiten lässt sich die Farbdarstellung optimal an die Lichtverhältnisse am Arbeitsplatz anpassen – für brillante, originalgetreue Farben in allen Umgebungsbedingungen.
»Mehr Infos

  OpenGL® 2.0 Optimierungen und Unterstützung
Beste Leistung und Anwendungskompatibilität für alle OpenGL-Anwendungen.

  Zwei 400 MHz RAMDACs
Die Hochleistungs-RAMDACs unterstützen zwei QXGA-Bildschirme bei ergonomischen Bildwiederholraten - bis zu einer Auflösung von 2048x1536 bei 85 Hz. Funktion je nach Produkt unterschiedlich

  Single-Link-DVI-Unterstützung
Selbst modernste LCD-Bildschirme mit extrem hohen Auflösungen bis zu 1900x1200 lassen sich mühelos ansteuern. Funktion je nach Produkt unterschiedlich



 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest