PRODUKTINFOS
WEITERE INFOS
  • „Design von NVIDIA“

    Sie wollen ein vielseitiges und leistungsstarkes Mainboard für ein tolles Benutzererlebnis? Dann liegen Sie mit den mit dem Prädikat „Design von NVIDIA" ausgezeichneten Produkten unserer autorisierten Partner genau richtig. Eine vollständige Liste finden Sie auf der SLIZONE.

NVIDIA nForce - Leistungsmerkmale und Vorteile
  PC-Profis Extreme-Gamer (SLI) Hardcore-Gamer (SLI) Hardcore-Gamer PC-Einsteiger
  NVIDIA nForce 680i SLI NVIDIA nForce 680i LT SLI NVIDIA nForce 650i SLI NVIDIA nForce 650i Ultra NVIDIA nForce 630i
Extreme Übertaktung Höchstwert Guter Wert Guter Wert Guter Wert  
Unterstützung für 1333 MHz CPUs checkmark checkmark checkmark checkmark  
NVIDIA SLI Technologie 2 x16 2 x16 2 x8  
ESA-Unterstützung checkmark        
NVIDIA System Monitor checkmark        
SLI-Ready Speicher mit EPP checkmark checkmark      
Dritter PCIe Steckplatz für die Grafikkartenerweiterung checkmark        
NVIDIA DualNet Technologie checkmark checkmark      
NVIDIA Natives Gigabit Ethernet 2 2 1 1 1
NVIDIA FirstPacket Technologie checkmark checkmark checkmark checkmark  
NVIDIA MediaShield Speichertechnologie checkmark checkmark checkmark checkmark checkmark
Dual DDR2 Speicherarchitektur checkmark checkmark checkmark checkmark  
HD-Audio checkmark checkmark checkmark checkmark checkmark
USB 2.0 checkmark checkmark checkmark checkmark checkmark

Technologie für PC-Profis
NVIDIA nForce® 680i SLI™ Medienprozessoren liefern die Tools und die Performance, die anspruchsvolle PC-Anwender erwarten. Erleben Sie die Potenzierung Ihrer System-Performance durch die Koppelung von bis zu drei NVIDIA® GeForce® Grafikkarten mit NVIDIA® SLI™ Technologie. Ausgewählte SLI-Ready Speichermodule mit EPP liefern automatisch eine höhere Speicherleistung. Zu den weiteren Vorteilen zählen extreme Übertaktungsmöglichkeiten und ein höherer Datendurchsatz.

Technologie für Extreme-Gamer NVIDIA nForce® 680i LT SLI™ Medienprozessoren warten mit derselben Leistung auf wie der prämierte NVIDIA nForce 680i SLI, sind aber wesentlich günstiger. Mit zwei echten x16 PCIe-Slots, NVIDIA SLI™-Unterstützung und massiven Übertaktungsfähigkeiten ist der NVIDIA nForce 680i LT SLI die ideale Plattform für ein unerschütterliches Hardcore-Gamingsystem.

Power fürs High-Performance SLI-Gaming
NVIDIA nForce 650i SLI Medienprozessoren bieten speziell für Gamer entwickelte Funktionen. Die integrierte NVIDIA® SLI™ Technologie ermöglicht die Kombination zweier NVIDIA® GeForce® Grafikkarten für fast doppelt so viel Gaming-Performance. NVIDIA® FirstPacket™ bietet dazu die Möglichkeit der Priorisierung des Gaming-Datenverkehrs. Zu den weiteren Vorteilen zählen tolle Übertaktungsmöglichkeiten und höhere Datendurchsätze.

NVIDIA Bedienerfenster – Performance-Funktionen
Dieses Windows-basierte Dienstprogramm liefert jetzt noch mehr Funktionen: Zum Beispiel die Anpassung der Geschwindigkeit von Hauptprozessor und Speicher ohne Neustart, den Zugriff auf die BIOS-Einstellungen über die Windows Oberfläche sowie das Speichern und automatische Laden von Profilen für ausgeführte Anwendungen. *Nicht bei nForce 630i Medienprozessoren

NVIDIA System Monitor
NVIDIA® System Monitor ist eine neue 3D-Anwendung zur Überwachung der Betriebsparameter von PC-Komponenten. Seine einzigartige, intuitive Architektur ist ideal zur Konfiguration Ihres NVIDIA nForce-basierten PCs mit ESA-zertifizierten Komponenten für optimale Systemperformance bei geringer Wärme- und Geräuschentwicklung.

Power fürs High-Performance-Gaming
NVIDIA nForce 650i SLI Ultra Medienprozessoren bieten speziell für Gamer entwickelte Funktionen. Nutzen Sie die integrierte NVIDIA® FirstPacket™ Technologie zur Priorisierung des Gaming-Datenverkehrs und werden Sie zum .

Neueste Technologie für Einsteiger-PCs
Die NVIDIA nForce 630i Medien- und Kommunikationsprozessoren liefern kompromisslose Features wie integriertes Gigabit Ethernet für höchste Networking-Performance, Unterstützung für 1333 FSB-CPUs, DDR2-800 Speicher, leistungsfähige SATA-Speicherung und einen x16 PCI-Express-Steckplatz mit voller Bandbreite für Erweiterbarkeit und extreme Performance.

Extreme Übertaktung
Maximieren Sie die Performance Ihrer Hardware und reizen Sie die Grenzen des Front Side Bus (FSB) voll aus - mit den umfassenden übertaktungsfunktionen des nForce 600i Medienprozessors.
Nicht bei nForce 630i Medienprozessoren

Übertaktete FSB Geschwindigkeiten
Dank der übertaktungsfunktionen der nForce 600i Serie erreichen Sie Geschwindigkeiten, die weit über der Spezifikation liegen. Der Front Side Bus (FSB) des nForce 680i SLI Medienprozessors, nForce 680i LT SLI Medienprozessoren ist auf 1333 MHz ausgelegt und bietet damit genügend Spielraum für noch höhere FSB-Geschwindigkeiten. Sichern Sie sich umfassende Möglichkeiten zur Übertaktung und machen Sie Ihr System zukunftssicher.
*Um die mit der Technologie von NVIDIA möglichen FSB-Geschwindigkeiten über dem Standard zu erreichen, benötigen Sie einen entsprechend leistungsfähigen Prozessor.

Extreme DDR2 Geschwindigkeiten
nForce 680i SLI Medienprozessoren unterstützen den hochschnellen SLI-Ready DDR2-1200 Speicher und höhere Versionen und eignen sich deshalb hervorragend für den Betrieb mit übertakteten Systemkomponenten.

Umfangreiche Übertaktungs-Tools
Mit den preisgekrönten Übertaktungs-Tools von NVIDIA können Profis wie auch Anfänger im Handumdrehen die Leistung ihrer Hardware maximieren.
Nicht bei nForce 630i Medienprozessoren

NV BIOS
NV BIOS ermöglicht ein benutzerfreundliches Tuning und damit die absolute Kontrolle über Ihre Hardware, inklusive Prozessor-Spannungstabellen und Speicherkonfiguration.
Nicht bei nForce 630i Medienprozessoren

Unterstützung für 1333 MHz FSB CPUs
Die Mainboards der NVIDIA nForce 600i Serie unterstützen CPUs mit 1333 MHz FSB und ermöglichen so die Zusammenstellung von PCs mit CPUs der aktuellen und der kommenden Generation.

Entwickelt für die NVIDIA SLI Technologie
Die NVIDIA SLI Technologie ist eine Plattforminnovation, mit der sich die Grafik-Performance intelligent skalieren lässt; und zwar durch die Kombination mehrerer NVIDIA Lösungen zu einem einzigen System mit nForce SLI Medienprozessor.
Für nForce 680i SLI, nForce 680i LT SLI Medienprozessoren und nForce 650i SLI Medienprozessoren

3-Wege-SLI™ Technologie
Die nForce 680i SLI Medienprozessoren unterstützen die neue 3-Wege-SLI-Technologie, die eine bis zu 2,8-fache Performance-Steigerung ermöglicht. Kombinieren Sie drei NVIDIA GeForce 8800 GTX oder GeForce 8800 Ultra Grafikkarten und erleben Sie die aktuellsten Top-Spiele mit atemberaubender Framerate und Auflösung.

Echte 2 x16 PCI Express SLI Unterstützung
nForce 680i SLI Medienprozessoren und nForce 680i LT SLI Medienprozessoren bieten zwei PCI Express Links mit 16 Lanes und voller Bandbreite und garantieren so optimale Gaming-Performance für topaktuelle Grafikprozessoren und Spiele. Bietet im Vergleich zu x8 SLI Lösungen die doppelte PCI Express Bandbreite.

NVIDIA SLI-Ready Speicher mit EEP
nForce 680i SLI MCP und nForce 680i LT SLI Medienprozessoren automatically increases bandwidth when select SLI Certified memory modules are detected.

NVIDIA SLI-zertifizierte Komponenten
Durch die Kombination von ausgewählten GeForce Grafikprozessoren und Systemspeichermodulen mit einem nForce Mainboard erzielen Sie beeindruckende Leistungswerte.

ESA-Unterstützung
Umfassendes Echtzeit-Leistungsmanagement für Ihren PC. ESA-zertifizierte Komponenten und Anwendungen werden im Rahmen eines umfangreichen Zertifizierungsprogramms auf Kompatibilität und Zuverlässigkeit getestet und geben dem Anwender Echtzeit-Tools zur Überwachung und Einstellung der thermischen, elektrischen, akustischen und weiteren Betriebsparameter an die Hand, um die PC-Performance jederzeit zu optimieren.

Dritter PCIe Steckplatz für die Grafikkartenerweiterung
Machen Sie Ihr System zukunftssicher. nForce 680i SLI Medienprozessoren und nForce 680i LT SLI Medienprozessoren verfügen über einen dritten PCIe Steckplatz, den Sie für neue Grafikprozessoranwendungen oder wahlweise eine PCIe Karte nutzen können.

Dual DDR2 Speicherarchitektur
Ein moderner Dual DDR2 Speichercontroller garantiert hohe übertragungsraten und niedrige Latenz bei der Kommunikation von Arbeitsspeicher, Hauptprozessor und Grafikprozessor. Die hohe Datenbandbreite und optimierte Organisation lässt Leistungsengpässe gar nicht erst aufkommen.
Nicht bei nForce 630i Medienprozessoren

NVIDIA MediaShield™ Speichertechnologie
Ein Funktionspaket, das Ihre wertvollsten Daten stets zuverlässig, schnell und skalierbar sichert. Inklusive RAID- und SATA-Laufwerkunterstützung.

Konfiguration mit mehreren Festplatten
Mithilfe eines einfachen Assistenten können Sie Ihre Laufwerke im Handumdrehen einrichten. Die Vorteile: besserer Datenschutz und schnellerer Plattenzugriff bzw. maximale Speicherkapazität. Mit MediaShield wählen Sie je nach Anforderung automatisch eine RAID 0, 1, 0+1 oder 5 Konfiguration aus. Erfahrene Benutzer können die RAID-Optionen auch direkt konfigurieren.

DiskAlert System
Beim Ausfall einer Platte zeigt MediaShield dem Benutzer sofort das betroffene Gerät an und erleichtert so den Austausch bzw. die Wiederherstellung.

RAID-Morphing
Mit MediaShield und der so genannten Morphing-Funktion können Benutzer ihr aktuelles RAID-Setup in nur einem Schritt ändern, ohne dass eine Datensicherung notwendig wäre.

Boot-fähiges Multidisk-Array
MediaShield bietet volle Unterstützung für das Booten des Betriebssystems über das Multidisk-Array.

SATA 3Gb/s Laufwerke
Mit nForce 680i SLI Medienprozessoren und nForce 680i LT SLI Medienprozessoren können Sie bis zu sechs SATA-Laufwerke in einem noch größeren und schnelleren RAID Volume konfigurieren. Mit nForce 650i SLI und nForce 650i Ultra Prozessoren lassen sich bis zu vier SATA-Laufwerke kombinieren. Das führt zwangsläufig zu noch mehr Konfigurationsoptionen, z. B. 6 RAID 0 (Striping) für maximalen Durchsatz bzw. doppelte RAID 5 Arrays. Nutzen Sie die neuen SATA-Laufwerke mit 3 Gb/s mit voller Unterstützung für Native Command Queuing, Tagged Command Queuing und Hot-Plugging. Native Command Queuing (NCQ) optimiert die Reihenfolge der Festplattenzugriffe und steigert auf diese Weise die Leistung zusätzlich - insbesondere in Multithreading-Umgebungen.

Netzwerkfunktionen mit NVIDIA nForce
Die optimierten NVIDIA Netzwerkfunktionen garantieren maximalen Durchsatz bei minimaler Prozessorbelastung. Wichtig im Unternehmen: Umfassende Management-Features sorgen für einfache und kostengünstige Administration. NVIDIA bietet als einziger Hersteller diese hochwertige Netzwerkfunktionalität und damit ein ganz neues Online-Erlebnis.

NVIDIA Natives Gigabit Ethernet
NVIDIA Gigabit Ethernet eliminiert Datenengpässe und bietet die branchenweit höchste Systemeffizienz und Leistung.

NVIDIA FirstPacket Technologie
Werden Sie zum Internetkrösus mit der NVIDIA FirstPacket Technologie. Genießen Sie absolut rauschfreie Telefongespräche und maximale Performance fürs Online-Gaming. Mit FirstPacket können Sie sicher sein, dass Ihre Spieldaten, VoIP-Gespräche und alle großen Dateien gemäß den von Ihnen über einen intuitiven Assistenten gewählten Optionen transportiert werden.
Nicht bei nForce 630i Medienprozessoren

NVIDIA DualNet® Technologie
Holen Sie sich Gigabit Ethernet mit doppelter Leistung - mit zwei integrierten Netzwerkverbindungen auf Ihrem NVIDIA nForce 680i Medienprozessor.

Doppeltes Gigabit Ethernet mit Teaming
Teaming ermöglicht die Bündelung zweier Verbindungen und damit fast doppelt so viel Ethernet Bandbreite für die übertragung großer Datenmengen von privaten Datei-Servern auf andere PCs. Darin eingeschlossen: Netzwerkredundanz durch Failover-Kapazität.
Für nForce 680i SLI Medienprozessoren und nForce 680i LT SLI Medienprozessoren

TCP/IP Acceleration
Entlastet den Hauptprozessor durch spezialisierte Hardwarefunktionen von der aufwändigen Paketfilterung - für mehr Sicherheit ohne Leistungseinbußen
Für nForce 680i SLI Medienprozessoren und nForce 680i LT SLI Medienprozessoren

High Definition Audio (HDA)
High-Definition Audio bietet hochwertigen PC-Sound in 192 kHz/32-Bit-Qualität für acht Kanäle sowie Unterstützung für neue Audioformate.

USB 2.0
Standardkonforme Plug-and-Play-Schnittstelle für den problemlosen Anschluss von USB-Geräten.



 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest