WEITERE INFOS
PP5024

Der Anwendungsprozessor PP5024 bietet ein komplettes digitales Mediensystem mit zwei ARM7TDMI® Mikroprozessoren, High-Speed USB 2.0 mit Host- und Geräteunterstützung sowie integrierte Analog-Features für leistungsfähige Flash-basierte Media Player.

Der PP5024 verfügt über 200 MIPS Rechenleistung für digitale Audio-, Foto-, Video- und Spieleanwendungen. Durch sein hohes Integrationslevel minimiert der PP5024 die Materialkosten für digitale Audio-, Foto- und Videogeräte.

NVIDIA® unterstützt den PP5024 mit einem integrierten Betriebssystem mit praktischen Entwicklungstools, die den Weg für individuelle Features und Erweiterungen frei machen. Der PortalPlayer PP5024 ist in einem neuen, schlanken TFBGA-Paket mit 10x10 mm Fläche verfügbar.



  • MP3, WMA, AAC, ACELP.net
  • PEG, MJPEG
  • Microsoft WMP10 DRM PlaysForSure™-Ready
  • MPEG-4 SP CIF Dekodierung mit 30 fps
  • USB 2.0 Gerät/Host/OTG
  • Java MIDP 2.0-kompatibel
  • High Speed NAND I/F
  • Multibit-Fehlerkorrektur
  • PictBridge-Unterstützung
  • TFT, STN & TV-Out-Unterstützung
  • Integrierter Stereo-DAC
  • 2 x 40 mW Kopfhörerverstärker
  • Stereo Line-out
  • DC-DC Converter 1,0-3,2 V Input, 3,2 oder 3,4 V Output
  • Li-Ion-Akkulader
  • 15 V Hintergrundbeleuchtungstreiber für 3 LEDs
  • Analoger Audio-Mixer
  • 10x10 mm-Paket

Development-Support

NVIDIA unterstützt den PP5024 mit dem leistungsfähigen Digital Media Firmware Developer’s Kit (FDK). Mit dem FDK lassen sich unterschiedliche Plattformen mit individuellen Features mithilfe einer kompletten Suite von Standardfunktionen, Datenbank-Engines, Codecs, etc. schnell und einfach erstellen.



 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest