NVIDIA SHIELD NETZADAPTER: RÜCKRUF DES EUROSTECKERS

NVIDIA ruft bestimmte Stecker, die für den SHIELD Netzadapter in Kontinentaleuropa vorgesehen sind, auf freiwilliger Basis zurück und wird diese Stecker ersetzen. Das betroffene Produkt wurde zwischen Juli 2014 und Mai 2017 zusammen mit den SHIELD Universal-Ladegeräten, SHIELD Tablets sowie SHIELD TVs für Europa ausgeliefert. NVIDIA hat festgestellt, dass der zweipolige Eurostecker unter Umständen auseinanderbrechen kann, wodurch die Gefahr von Stromschlägen besteht. Der Rückruf ist auf den Eurostecker begrenzt. Andere NVIDIA-Produkte sind nicht betroffen.

NVIDIA stimmt sich mit den zuständigen staatlichen Stellen ab, um sicherzustellen, dass der Rückruf nach den bewährten Regulierungsverfahren durchgeführt wird.

REGISTRIERUNGSPROZESS
Anhand der Schritte unten können Sie feststellen, ob der Stecker Ihres Netzadapters von diesem Rückruf betroffen ist.

Schritt 1: Woran erkenne ich, ob mein Gerät vom Rückruf betroffen ist?
Vom Rückruf sind nur Netzadapter mit dem zweipoligen Eurostecker betroffen. Anhand der Tabelle unten können Sie feststellen, welchem Typ Ihr Stecker entspricht.

Schritt 2: Entfernen Sie den Netzadapter:
Drücken Sie die Lasche unterhalb der Stifte nach unten und schieben Sie die Platte nach oben, um sie vom Netzadapter zu lösen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, um festzustellen, ob Sie einen Eurostecker haben, der vom Rückruf betroffen ist.

Sehen Sie sich auf der Rückseite des Steckers des Netzadapters die Tabelle an, die im Bild markiert ist.
Wenn bei ihrem Stecker in die letzten beiden Dreiecke von Zeile 16 keine Markierung gestanzt wurde, muss der Stecker ersetzt werden.

      

Sehen Sie nach, ob auf der Rückseite des Steckers des Netzadapters ein Kreis mit dem Buchstaben B in der Ecke vorhanden ist (im Bild markiert).
Wenn der Stecker nicht mit dem Buchstaben B markiert ist (siehe Abbildung), registrieren Sie sich, um Ihren Stecker ersetzen zu lassen.

      

Schritt 3: Registrieren Sie sich, um einen Ersatzstecker zu erhalten:
Wenn Sie festgestellt haben, dass Ihr Produkt von diesem Rückruf betroffen ist, geben Sie bitte in die Felder unten Ihren Namen und Ihre Kontaktinformationen ein.







 
* Pflichtfelder

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

F: Woher weiß ich, ob mein Produkt betroffen ist?

A. Nähere Informationen finden Sie auf der Infoseite zum Rückruf (www.nvidia.com/support/adapterrecall). Gehen Sie wie beschrieben vor, um festzustellen, ob Ihr Netzadapter vom Rückruf betroffen ist.

F: Welches Problem gibt es beim Eurostecker?

A. Der Eurostecker kann auseinanderbrechen, wodurch die Gefahr eines Stromschlags besteht.

F: Kann ich den Stecker selbst austauschen?

A. Ja, Sie können den Stecker für den Netzadapter selbst austauschen. Den Ersatzstecker erhalten Sie von uns.

F: Ist das ein weltweiter Rückruf?

A. Nein, betroffen sind nur Regionen, in die wir den Eurostecker geliefert haben.

F: Woher bekomme ich einen Ersatzstecker? Und wo erhalte ich weitere Informationen dazu?

A. Auf der Registrierungsseite www.nvidia.com/support/adapterrecall können Sie einen Ersatzstecker beantragen.

F: Wodurch wird der Eurostecker ersetzt?

A. Durch einen anderen Eurostecker.

F: Ich kann den Antrag online nicht einreichen. Was muss ich jetzt tun?

A. Rufen Sie unseren Kundendienst an.
USA (gebührenfrei): +800 797-6530
USA: +1 408 486-2000
Vereinigtes Königreich: 0800 404 7747
Deutschland: +49 (0) 3030806888
Frankreich: +33 (0) 975186797
Spanien: +34 911880035
Italien: +39 0294757110
Polen: +48 (0) 223975013
Russland*** +7 4996092527

Alternativ können Sie folgende Website aufrufen http://www.nvidia.de/object/support-de.html

Land auswählen