Back
WICHTIGE LINKS
  • Technische Übersicht: DVC (Digital Vibrance Control)

    Heutzutage verbringen die Menschen immer mehr Zeit vor dem Computerbildschirm und damit die Augen der Benutzer dadurch nicht zu sehr belastet werden, muss eine moderne Computerplattform die höchstmögliche visuelle Qualität bieten.

Digital Vibrance Control (DVC)

 
 

Endlich kann ich klar sehen, DVC ist da!


Egal ob bei der Arbeit oder zu Hause: die Zeit, die wir vor dem Computer verbringen, wird immer länger. Aus diesem Grunde sind klare Bilder wichtig für ein zufriedenstellendes, komfortables Erleben. Mit Digital Vibrance Control (DVC) gibt Ihnen der GeForce2 MX die Möglichkeit, umwerfende Bildelemente zu erzeugen.

Auf den beiden Bildern sehen Sie den Unterschied. DVC ist eine zum Patent angemeldete, innovative Technologie zur Steuerung der Farbtrennung und –intensität und wird mit der ForceWare-Software für Desktop-, Workstation-, Plattform- und Mobillösungen ausgeliefert. Das rechte Bild wurde mit DVC verbessert und bietet, im Gegensatz zum linken Bild, scharfe Kontraste.

Mit einem einzigen Kontrollfeld können Sie die Farbeinstellungen aller Bilder auf Ihrem Computer auswählen und überwachen.

Und das Ergebnis? Ein reicheres Farbspektrum, reinere, ergonomisch ansprechendere Bilder in allen Anwendungen.


Die Umgebungen, in denen Computer benutzt werden, sind so unterschiedlich wie die Leute, die mit ihnen arbeiten: sie werden in hellen oder dunklen Lichtverhältnissen eingeschaltet, in engen, vollgestopften oder großen, weiten Räumen. DVC kann schlechte Beleuchtung kompensieren und damit die Wahrscheinlichkeit von Schäden durch eine Überlastung der Augen reduzieren. Da die Umweltfaktoren die Bilder beeinflussen können, spielt der PC selber auch eine große Rolle bei der Bilddarstellung. DVC kann schlechte Beleuchtung kompensieren und damit die Wahrscheinlichkeit von Schäden durch eine Überlastung der Augen reduzieren. Sie können alle Darstellungsmöglichkeiten, angefangen bei digitalen Flachbildschirmen über LCD-Projektoren, Bildschirme und Fernseher,

Heutzutage verbringen viele Menschen lange Zeiträume vor dem Computer. Sie lesen Emails, surfen im Internet, schauen sich Videos an oder arbeiten ganz einfach. Es ist egal, ob Sie Ihre eigenen Grafiken erstellen, persönliche Fotos scannen oder sich Bilder im Internet anschauen, DVC unterstützt Sie dabei mit einer erstaunlichen, realitätsnahen optischen Klarheit. Trockene Präsentationen bekommen durch die optische Intensität endlich den Kick, den sie brauchen. Spiele bekommen einen ganz anderen Charakter durch optisch viel klarere Welten und Erscheinungen. Eine einfache Anwendung in ein dynamisches Erlebnis umzuwandeln, ist mit dem GeForce2 MX und Digital Vibrance Control ganz einfach.

Dieses Leistungsmerkmal ist gegenwärtig nicht für Mac-Systeme erhältlich.

Key Features

 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest