Treiber Downloads

GeForce/ION Release 260

 
Version: 260.99  WHQL
Freigabedatum: 2010.10.25
Betriebssystem: Windows XP 64-bit, Windows Server 2003 x64
Sprache: Deutsch
Dateigröße: 135.99 MB
Jetzt Herunterladen

Versions-Highlights
Unterstützte
Weitere Infos

Dies ist die zweite WHQL-Ausgabe aus der Treiberfamilie Release 260. Informieren Sie sich hier über die wichtigsten Neuerungen und Leistungsverbesserungen innerhalb der Treiberfamilie Release 260. Dieses Treiberpaket unterstützt die Desktop-Grafikprozessoren der GeForce-Serien 6, 7, 8, 9, 100, 200, 300 und 400 sowie die der ION-Reihe.

Neu bei Version 260.99

  • Leistungssteigerungen gegenüber den v260.89-Treibern in folgenden PC-Spielen: Civilization V (SLI), Fallout 3, Final Fantasy XIV und F1 2010 (DX11).
  • Hinzugefügte SLI-Profile für folgende PC-Spiele:
    • Need for Speed: Hot Pursuit
    • Star Wars: The Force Unleashed 2
    • Fallout: New Vegas
  • Verbesserte Kompatibilität bei Fallout 3: New Vegas mit aktiviertem Antialiasing.
  • Verbesserte Alt-Tab-Kompatibilität bei einer Reihe von PC-Spielen.

Weitere Informationen

  • Installiert einen HD-Audiotreiber für Version 1.1.9.0.
  • Enthält die PhysX-Systemsoftware für Version 9.10.0514.
  • Unterstützt die neuen grafikprozessorbeschleunigten Merkmale von Adobe CS5.
  • Unterstützt Grafikprozessorbeschleunigung für ruckelfreie Wiedergabe von HD Online-Videos mit Adobe Flash 10.1. Mehr Infos gibt es hier.
  • Unterstützt die neue Version der Videooptimierungssoftware vReveal von MotionDSP mit Unterstützung für HD-Ausgabe. NVIDIA Kunden können hier eine Gratisversion von vReveal für SD-Standardausgabe herunterladen.
  • Unterstützt OpenCL 1.0 (Open Computing Language) für alle Grafikprozessoren ab Serie GeForce 8.
  • Unterstützt OpenGL 3.3 für Grafikprozessoren ab Serie GeForce 8.
  • Unterstützt Konfigurationen mit einer einzelnen Grafikkarte und NVIDIA SLI Technologie in DirectX 9, DirectX 10, DirectX 11 und OpenGL, inklusive 3-way SLI, Quad SLI Technologie und Unterstützung für SLI auf SLI-zertifizierten Intel X58-basierten Mainboards.
  • Unterstützt Grafikprozessor-Übertaktung und Temperaturüberwachung, sofern die NVIDIA System Tools Software installiert ist.

*Hinweis: Folgende SLI Merkmale werden nur von Windows Vista und Windows 7 unterstützt: Quad SLI Technologie mit GeForce 9800 GX2 oder GeForce GTX 295, 3-way SLI Technologie, Hybrid SLI Technologie und SLI Mehrbildschirmunterstützung.